Zu meinen Ferien +

Wanderweg von Rillankivi

Der heutzutage als Rillankivi bekannte Grenzstein steht im Dorf Sydänmaa am Grenzpunkt der Gemeinden Pihtipudas, Pielavesi und Pyhäjärvi sowie der drei historischen Provinzen Savo, Häme und Ostbottnien und der drei heutigen Provinzen Nordsavo, Mittelfinnland und Nördliches Ostbottnien. Der Stein stammt aus historischen Zeiten und weist mehrere verschiedene Markierungen auf. Erkennbar sind die Jahreszahl 1814, das Grenzzeichen des schwedischen Königreiches, das sogenannte Reichsschiff, und mehrere als Initialen oder Handzeichen interpretierte Markierungen. Der Stein wurde 1964 als wahrscheinlicher Grenzstein aus dem Frieden von Pähkinäsaari von 1323 unter Denkmalschutz gestellt.

Kontakt

Adresse:
Wanderweg von Rillankivi

PIHTIPUDAS

Telefon:




Aktuelle Informationen gewünscht?

Folgen Sie uns auf Facebook.