Zu meinen Ferien +

Kyrönpuro-Bach

Der Bach Kyrönpuro in Viitasaari fließt vom Kolima in den Kärnänjärvi als Nebenstrom der Stromschnelle Kärnänkoski. Der Bach schlängelt sich durch unbewohnte Waldlandschaft, wobei kleine Stromschnellen und ruhige Abschnitte einander abwechseln. Die Ufer des Kyrönpuro sind naturbelassen, was das Angelnerschwert. Die Wasserqualität des Bachs ist dafür ausgezeichnet.

Im Kyrönpuro wird vor allem Forelle gefangen, und es wird erzählt, dass im Bach sogar drei Kilogramm schwere Forellengeangelt wurden. Da das Objekt naturbelassen ist, gibt es für Angler keine Feuerstellen oder Unterstände. Der Kyrönpuro eignet sich hervorragend zum Angeln mit leichten Geräten.

 

Kontakt

Adresse:
Kyrönpuro-Bach
Keiteleentie 1030
VIITASAARI

Telefon:



www-Seiten:
http://www.kalapaikka.net/kyronpuro_koski-kalastus_ja_lomamokki_tiedot_keski-suomi_viit


Aktuelle Informationen gewünscht?

Folgen Sie uns auf Facebook.